Gewichtheben: Österreicher holt EM-Bronze

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Der Österreicher Sargis Martirosjan holt bei der Gewichtheber-Europameisterschaft Bronze im Reißen der Klasse bis 105 Kilogramm.

Es ist die erste österreichische EM-Medaille seit 1982. Der gebürtige Armenier schafft am Samstag im norwegischen Förde 181 Kilogramm, auf Gold fehlt ihm lediglich ein Kilogramm. Das schnappt sich der Russe Rodion Boshkov.

Im Stoßen bleibt Martirosjan mit 200 Kilogramm als Zwölfter hinter den Erwartungen, im Zweikampf ergeben 381 Kilogramm Rang zehn.

Damit liegt der 29-Jährige im Olympia-Ranking auf Platz 15, mit der Qualifikation für die Endspiele im Sommer in Rio de Janeiro könnte es dadurch knapp werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare