NOlympia: Hamburger wollen die Spiele nicht

Aufmacherbild
 

Die Chancen, dass die Olympischen Spiele 2024 in Hamburg ausgetragen wird, sind gen Null gesunken.

Beim Referendum in der Hansestadt setzen sich die Olympia-Gegner knapp mit 51,7 zu 48,3 Prozent durch. Damit wird sich die Stadt wohl auch nicht für die Spiele bewerben.

Dem Internationalen Olympischen Komitee kommt zwar ein Kandidat abhanden, vier bleiben aber im Rennen. Budapest, Rom, Paris und Los Angeles kämpfen weiter darum, 2017 den Zuschlag zu erhalten.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare