Umsturz in Russlands LA-Verband

Aufmacherbild

Im russischen Leichtathletik-Verband, der am Freitagabend als Konsequenz des Doping-Skandals vom Weltverband (IAAF) bis auf weiteres suspendiert wurde, soll die Führung ausgewechselt werden.

Das Sportministerium des Landes kündigt laut der Nachrichtenagentur "Tass" Neuwahlen der Verbandsspitze innerhalb der nächsten drei Monate an.

IOC-Präsident Bach und Russlands NOK-Chef Alexander Shukov beraten im Rahmen eines Treffens über Reformen und versprechen weitere Konsequenzen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare