Westwien komplettiert Cup-Final-Four

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Das Final Four im heimischen Handball-Cup ist komplett.

Als letztes Team schafft Westwien den Sprung unter die letzten Vier. Wie bereits vor vier Tagen in der Liga können sich die Hauptstädter im Viertelfinale gegen Schwaz durchsetzen. Angeführt von Kreisläufer Fabian Posch, der mit fünf Toren erfolgreichster Werfer seiner Sieben ist, kommt Westwien zu einem 23:22-Heimerfolg (14:8).

Ebenfalls noch im Rennen um den Cup-Sieg sind UHK Krems, Fivers Margareten sowie Überraschungsteam Graz.


Am Ende mit Zittern, aber...23:22FINAL4, wir koooooommmen!!!!!

Posted by SG Handball WESTWIEN on Dienstag, 15. März 2016

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare