ÖHB-Team in Rumänien ohne Weber

Aufmacherbild

Robert Weber muss nun definitiv für das entscheidende WM-Qualifikationsspiel am Donnerstag in Rumänien absagen.

Die Fersenprellung des deutschen Bundesliga-Torschtüzenkönigs ist nach wie vor zu schlimm. Der Rechtsaußen, der beim SC Magdeburg unter Vertrag steht, musste bereits bei den beiden Siegen gegen Italien passen.

Wie geplant wieder mit dabei sein wird indes Nikola Marinovic. Der Torhüter fehlte zuletzt aus privaten Gründen. Der Routinier bildet mit Thomas Bauer das Goalie-Gespann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare