Fivers verlieren Spitzenspiel beim HC Hard

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Fivers Margareten kassieren in der 4. Runde des oberen HLA-Playoffs die erste Pleite und unterliegen im Spitzenspiel beim HC Hard 25:30.

Die Zuseher in Vorarlberg sehen eine ausgeglichene, teils hart geführte Partie. Die Entscheidung fällt erst in den letzten fünf Minuten, als sich der Gastgeber absetzen kann.

Hard rückt damit bis auf zwei Punkte an den Leader heran, der die zweite Pleite in Folge einstecken muss. Im Grundduchgang sowie im Supercup hatten sich noch jeweils die Wiener durchgesetzt.

Tabellenzweiter bleibt UHK Krems, das nach einem 29:23 über Bregenz nur noch einen Zähler hinter den Fivers liegt.

Im unteren Playoff trennen sich WestWien und Bruck 25:25.

 

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare