Birdiefreie Auftaktrunde für Wiesberger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bernd Wiesberger verpatzt die Auftaktrunde bei der "Open Championship".

Beim Major-Turnier am schottischen Links-Kurs von Royal Troon startet der Burgenländer mit drei Bogeys auf den ersten acht Löchern. Danach stabilisiert der 30-Jährige sein Spiel, aber Birdie gelingt ihm keines. Mit seinem Score von 74 Schlägen (+3) liegt Wiesberger nur auf Rang 110 und muss sich morgen deutlich steigern, um den Cut noch zu schaffen.

Der US-amerikanische Routinier Phil Mickelson führt nach einer starken 63(-8).

Bernd Wiesberger im Porträt:



Rekord von Mickelson

Der 46-Jährige stellt damit Platzrekord auf und schreibt bei der 145. Auflage der British Open auch Golf-Geschichte. Sein Score ist geteilter Rekord für die niedrigste Runde bei einem Major-Turnier.

Am letzten Loch vergibt Mickelson die Chance auf die erste 62er-Runde in der Major-Geschichte, als sein Birdie-Putt auslippt.

Amerikanisches Spitzenfeld

Mit drei Schlägen Rückstand auf den Führenden liegen Patrick Reed (USA) und der Deutsche Martin Kaymer auf dem zweiten Rang.

Einen weiteren Stroke zurück liegt ein amerikanisches Sextett rund um Titelverteidiger Zach Johnson. Den vierten Rang teilen sich Steve Stricker, Justin Thomas, Billy Horschel, Tony Finau, Keegan Bradley, sowie der Däne Soren Kjeldsen und der Engländer Andy Sullivan.

Die besten Bilder vom Major-Turnier am schottischen Links-Kurs von Royal Troon.

Bild 1 von 40 | © getty
Bild 2 von 40 | © getty
Bild 3 von 40 | © getty
Bild 4 von 40 | © getty
Bild 5 von 40 | © getty
Bild 6 von 40 | © getty
Bild 7 von 40 | © getty
Bild 8 von 40 | © getty
Bild 9 von 40 | © getty
Bild 10 von 40 | © getty
Bild 11 von 40 | © getty
Bild 12 von 40 | © getty
Bild 13 von 40 | © getty
Bild 14 von 40 | © getty
Bild 15 von 40 | © getty
Bild 16 von 40 | © getty
Bild 17 von 40 | © getty
Bild 18 von 40 | © getty
Bild 19 von 40 | © getty
Bild 20 von 40 | © getty
Bild 21 von 40 | © getty
Bild 22 von 40 | © getty
Bild 23 von 40 | © getty
Bild 24 von 40 | © getty
Bild 25 von 40 | © getty
Bild 26 von 40 | © getty
Bild 27 von 40 | © getty
Bild 28 von 40 | © getty
Bild 29 von 40 | © getty
Bild 30 von 40 | © getty
Bild 31 von 40 | © getty
Bild 32 von 40 | © getty
Bild 33 von 40 | © getty
Bild 34 von 40 | © getty
Bild 35 von 40 | © getty
Bild 36 von 40 | © getty
Bild 37 von 40 | © getty
Bild 38 von 40 | © getty
Bild 39 von 40 | © getty
Bild 40 von 40 | © getty

Top Vier starten mäßig

Die Top Vier der Golf-Weltrangliste starten unterschiedlich in das einzige Major-Turnier in Europa.

Leader Jason Day (AUS) rangiert nach einer schwachen 73 (+2) nur auf dem 94. Platz, US-Open-Champ Dustin Johnson (USA) und sein Landsmann Jordan Spieth bringen eine Par-Runde ins Klubhaus und liegen auf Rang 51, und der Nordire Rory McIlroy bleibt zwei unter Par und ist 22.

Der Schlag des Tages gelingt Louis Oosthuizen. Der Südafrikaner spielt auf dem 14. Loch, ein 163 Meter langes Par 3, ein Hole-in-one.


LAOLA Meins

Bernd Wiesberger

Verpasse nie wieder eine News ZU Bernd Wiesberger!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare