NFL-Star mit Ekel-Fund im Essen

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Unliebsame Überraschung für NFL-Star Jared Cook.

Der Tight End der Green Bay Packers gönnt sich zu Hause eine Portion Chicken Wings der Fastfood-Kette Buffalo Wild Wings. Dabei findet der 29-Jährige einen frittierten Hühnerkopf.

Via Twitter präsentiert er den Ekel-Fund der Welt. "Wie ist das nur möglich? Wie?", fragt Cook dabei.

Nach dem Fauxpas fährt der ehemalige Drittrundenpick zum Restaurant zurück und erhält eine Entschuldigung sowie eine Entschädigung.

Dennoch überlegt er nun, den Tipp seiner Frau anzunehmen: "Sie ist Vegetarierin und sagt schon lange, ich soll auch einer werden. Ich denke, das ist ein guter Rat."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare