Raiders schieben sich an den Vikings vorbei

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Swarco Raiders haben sich mit einem 30:7-Auswärtssieg bei den Vienna Vikings an den Wienern vorbeigeschoben und sind neuer Tabellenführer der AFL.

Die Tiroler erzielen alle Punkte durch Guynn (2 Touchdowns) und Erlsbacher (1 TD, 3 Field Goals), ehe die "Wikinger" durch Wappl noch Ergebniskorrektur betreiben.

Indes gewinnen die Graz Giants bei den Cineplexx Blue Devils in Hohenems 37:14. Damit stehen sowohl Raiders, Vikings als auch Giants bei je fünf Siegen und einer Niederlage.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare