Furiose Spurs fegen Jazz vom Parkett

Aufmacherbild

Die San Antonio Spurs untermauern ihre Rolle als Nummer zwei im NBA-Westen.

Angeführt von Leonard (22 Punkte, 7 Rebounds) feiert der NBA-Champion von 2014 einen eindrucksvollen 118:81-Sieg über die Utah Jazz. Auch die Dallas Mavericks finden zurück in die Erfolgsspur und kommen nach zuletzt zwei Niederlagen zu einem 104:94-Erfolg über die Phoenix Suns.

Indes kassieren die Nets eine klare 82:105-Heimpleite gegen die Magic. Erst nach OT setzen sich die Clippers bei den Pistons mit 105:103 durch.

Weiters: Pacers-Raptors 106:90, Hawks-Heat 88:100, Bulls-76ers 115:96, Grizzlies-Wizards 112:95, Nuggets-Rockets 114:108, Trail Blazers-Pelicans 105:101.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare