Spurs halten Superserie am Leben

Aufmacherbild Foto: © getty

Die sensationelle Heimserie der San Antonio Spurs in der NBA geht weiter.

Der fünffache NBA-Champion feiert in der Nacht auf Sonntag einen hart erkämpften 102:95-Erfolg über die Toronto Raptors, womit er auch im 39. Heimspiel in Serie siegreich bleibt. Leonard (33 Punkte) und Aldridge (31/15 Rebounds) zeichnen dafür hauptverantwortlich.

Dagegen kassieren die Chicago Bulls im Kampf um einen Playoff-Platz eine bittere Niederlage. Zuhause ziehen sie gegen die Detroit Pistons mit 90:94 den Kürzeren.

Auch eine Super-Show von Butler, der mit 28 Punkten, 17 Rebounds und zwölf Assists ein Triple-Double verzeichnet, kann daran nichts ändern. Die Bulls liegen im Osten auf Rang neun, die Pistons sind Siebenter.

Weitere Ergebnisse: Portland-Miami 110:93, Denver-Sacramento 106:115, Philadelphia-Indiana 102:115.

LAOLA Meins

NBA

Verpasse nie wieder eine News ZU NBA!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare