Lacy verlässt die Knights

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Nach dem FIBA-Europe-Cup-Aus trennt sich Güssing einvernehmlich von US-Guard Davonte Lacy. Die Knights werden die Meisterschaft nun wie geplant mit vier Legionären fortsetzen, heißt es in einer Klub-Aussendung.

"Damit können und sollen die österreichischen Spieler der Knights noch mehr Verantwortung übernehmen und unser Spiel noch mehr tragen. Vor allem aber soll es den jungen Rittern die Chance auf mehr Spielzeit in der Meisterschaft geben", erklärt der finanziell angeschlagene Klub.

Einen Abgang gibt es auch bei Liga-Konkurrent Fürstenfeld. Die Panthers trennen sich aufgrund von Verletzungsproblemen vom US-Amerikaner Anthony Lee jr.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare