Siege für Kapfenberg und Güssing

Aufmacherbild
 

Kapfenberg setzt sich in der 17. ABL-Runde in einem dramatischen Derby in Graz mit 99:94 (36:37; 81:81) n.V. durch.

Die Hauptstädter führen mit bis zu elf Zählern und haben am Ende des 4. Viertels die Chance auf den Sieg. Pelko, Tomic (je 22) bzw. Ahmetbasic (27) und Shaw (22) sind beste Werfer.

Güssing gewinnt auch ohne den erkrankten Head Coach Zollner gegen Klosterneuburg nach einem 25:6 im ersten Viertel 82:60 (46:24). Lanegger, Watts bzw. Cooke (alle 17) und Bobb (15) sind Topscorer.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare