Rosberg von Ricciardos Shoey nicht begeistert

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Daniel Ricciardo feiert seinen ersten Saisonsieg in Malaysia mit einem Shoey - dem Siegerschluck aus seinem Rennschuh.

Dem aber nicht genug, auch für Max Verstappen und Nico Rosberg gibt es Champagner aus Ricciardos Schuh. "Ich hoffe, dass er in diesem Jahr keine Rennen mehr gewinnt", zeigt sich Nico Rosberg vom Geschmack nicht begeistert.

Den beschreibt Ricciardo so: "Persönlich mag ich den Geschmack. Ich denke, heute war es etwas fruchtig. Normal ist es salzig, aber heute habe ich auch einiges an Zucker rausgeschwitzt. Ich weiß nicht - es war etwas wie ein Dessert."

Der Australier, der auch Teamchef Horner einen Schuh-Schluck servierte, meint mit einem Grinsen: "Damit habe ich mir nicht wirklich Freunde gemacht." Sein Teamkollege Max Verstappen meint allerdings: "Es ist okay. Es war guter Schweiß."

Die Shoey-Feier in Bildern:

Daniel Ricciardo feiert seinen ersten Saisonsieg in Malaysia mit einem Shoey - dem Sieger-Schluck aus seinem Schuh!

Bild 1 von 6 | © GEPA

Dem aber nicht genug: Auch sein Teamkollege Max Verstappen muss kosten.

Bild 2 von 6 | © GEPA

Und dann bekommt auch Nico Rosberg einen Schluck "Ricciardo" serviert.

Bild 3 von 6 | © GEPA

Auch RBR-Teamchef Christian Horner muss kosten...

Bild 4 von 6 | © GEPA
Bild 5 von 6 | © GEPA

Und Mark Webber? Der entledigt sich dem "Genuss", indem er den Schuh wegwirft. Schön, wenn Formel 1 auch Spaß machen kann...

Bild 6 von 6 | © GEPA
Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare