Zahlreiche Scouts bei ÖFB-Test gegen Albanien

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Dem ÖFB-Team werden im Länderspiel gegen Albanien wie gehabt zahlreiche Beobachter auf die Beine schauen.

So haben etwa Schalke, der HSV, Ingolstadt, Stuttgart, der SC Freiburg, 1860 München, Southampton, Stoke, West Ham, die Queens Park Rangers, Reading, Trabzonspor, Bursaspor, Shakhtar Donetsk, Anderlecht und Atalanta Scouts angekündigt.

Auch die österreichischen EM-Gegner Ungarn, Portugal und Island beziehungsweise die albanischen EURO-Kontrahenten Frankreich und Rumänien entsenden Spione.


LAOLA Meins

ÖFB-Team

Verpasse nie wieder eine News ZU ÖFB-Team!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare