Bytyqi entscheidet sich gegen ÖFB-Team

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Sinan Bytyqi wird in Zukunft nicht mehr für österreichische Auswahlen, sondern für sein Heimatland Kosovo auflaufen. Das gibt der 21-Jährige am Dienstag auf Facebook bekannt.

Der in Prizren geborene offensive Mittelfeldspieler absolvierte für die rotweißrote U-17 und U-18 jeweils drei Spiele, für die U19 zwölf und für die U21 fünf.

Bytyqi steht bis 2018 bei Manchester City unter Vertrag und kommt derzeit bei der U23 der Engländer zum Einsatz.



LAOLA Meins

Manchester City

Verpasse nie wieder eine News ZU Manchester City!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare