Ronaldo träumt von "Playstation-Tor"

Aufmacherbild Foto: © getty

Cristiano Ronaldo hat in seiner Karriere bereits unzählige spektakuläre Tore erzielt. Von einem ganz besonderen Treffer träumt der Real-Star aber noch.

"Mein Traumtor wäre, alle elf Gegenspieler reinzulegen und dann zu treffen. Es wäre ein Playstation-Tor", erklärt Portugiese am Donnerstag bei einem Sponsorentermin in Madrid.  "Ich denke, es ist praktisch unmöglich, aber wir werden sehen."

In der laufenden Saison hält der 31-Jährige in 34 Pflichtspielen bei 35 Toren für Real Madrid.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare