Wieder kein Sieg für Rapids EL-Gegner Valencia

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der FC Valencia entgeht in der 20. La-Liga-Runde einer Blamage. Rapids kommender Gegner in der Europa League rettet daheim gegen Rayo Vallecano ein 2:2.

Der Tabellen-Nachzügler geht in der 15. Minute durch Jozabed in Führung, Negredo gelingt nach der Pause der Ausgleich (55.). Llorente sorgt für das 2:1 für Rayo (69.), ehe Alcacer kurz vor Schluss netzt (89.).

Den letzten vollen Erfolg feierte die Mannschaft vom noch sieglosen Neo-Trainer Gary Neville am 7. November 2015 (5:1 bei Celta de Vigo).

LAOLA Meins

La Liga

Verpasse nie wieder eine News ZU La Liga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare