Land unter im Stadion von Celta de Vigo

Aufmacherbild
 

Die Partie der 19. La-Liga-Runde am Sonntag (20:30 Uhr, alle Spiele live bei LAOLA1.tv) zwischen Celta de Vigo und Spitzenreiter Atletico Madrid droht wortwörtlich ins Wasser zu fallen.

Heftige Regengüsse in Galizien setzen am Freitag mehrere Straßen Vigos unter Wasser. Im Estadio Balaidos, der Heimstätte des Tabellenfünften, sollen laut spanischen Medien das Spielfeld sowie Umkleide-Kabinen in Mitleidenschaft gezogen sein. Ob die Partie stattfinden kann, sei derzeit noch offen.

Auch Deportivo La Coruna ist vom sintflutartigen Regenguss betroffen. Allerdings sollen nur Büroräume beschädigt worden sein. "Depor" tritt am Samstag (20:30 Uhr im LIVE-Stream) bei Real Madrid an.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare