ManCity gibt nächsten Spieler ab

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Pep Guardiola räumt bei Manchester City weiterhin kräftig auf.

Nach Joe Hart (zum FC Torino) muss auch Samir Nasri die "Sky Blues" verlassen. Der Franzose wechselt leihweise zum FC Sevilla.

Überraschend kommt der Abgang des 29-jährigen Mittelfeldspielers nicht. Schließlich verbannte Guardiola Nasri gleich zu Beginn seiner Amtszeit in England, überschüssige Kilos auf den Hüften des Profis sollen dabei eine Rolle gespielt haben.

Zuletzt wurde Nasri beim 3:1-Sieg gegen West Ham eingewechselt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare