La Liga verliert ihren Hauptsponsor

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Spaniens höchste Spielklasse steht ab der kommenden Saison ohne Hauptsponsor da.

Wie Liga-Präsident Javier Tebas erklärt, hat man die spanische Bank BBVA als exklusiven Sponsor verloren. Diesen werde man bis zur nächsten Spielzeit auch nicht ersetzen können.

Es lägen zwar mehrere Angebote auf dem Tisch, noch sei aber kein adäquater Ersatz dabei. Eine Möglichkeit sei, mehrere Sponsoren für die Liga einzuführen, meint Tebas.

Seit 2006 ist BBVA als Sponsor der La Liga aktiv.

Alle Spiele im Liga-Finale LIVE bei LAOLA1.tv>>>

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare