Getafe gewinnt in Gijon

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss der 18. La-Liga-Runde gelingt Getafe ein 2:1-Auswärtserfolg in Gijon.

Antonio Sanabria (16.) bringt die Hausherren im Estadio Municipal El Molinon zwar früh in Front, Juan Cala (69.) und Pablo Sarabia (71.) bescheren Getafe per Doppelschlag aber noch den ersten Sieg nach zuletzt vier Remis in Folge. Zuvor lässt Pedro Leon bereits einen Elfmeter aus (58.).

In der Tabelle schiebt sich Getafe auf Platz 13 vor, Gijon ist drei Punkte dahinter 18.

 

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare