Celta siegt nach Aspas-Doppelpack

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Celta Vigo feiert zum Abschluss der 35. La-Liga-Runde einen 2:1-Sieg gegen Granada und schiebt sich damit auf Platz fünf.

Mann des Spiels ist Iago Aspas: Der Spanier bringt die Hausherren im Estadio Municipal de Balaidos in Minute 16 per Elfmeter in Front, in der 76. Minute erzielt er den Siegtreffer für Celta. Youssef El-Arabi gelingt der zwischenzeitliche Ausgleich (69.).

Celta Vigo rangiert damit auf einem Europa-League-Platz, Granada hat als 17. nur einen Punkt Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare