Luis Enrique ist Welttrainer 2015

Aufmacherbild
 

Luis Enrique wird bei der FIFA Ballon d'Or-Gala in Abwesenheit als Welttrainer 2015 geehrt. Der Coach des FC Barcelona gewann mit seinem Team das Triple aus spanischer Meisterschaft, Copa del Rey und UEFA Champions League.

Er kommt auf 31 Prozent der Stimmen. Bayern-Trainer Pep Guardiola (23 Prozent) wird Zweiter, Chile-Coach Jorge Sampaoli (9,5 Prozent) Dritter.

Im Frauenfußball wird die Engländerin Jill Ellis mit dem Trainer-Preis ausgezeichnet. Sie führte die USA zum Weltmeistertitel.

Hinter ihr landen Japan-Trainer Norio Sasaki und England-Teamchef Mark Sampson auf den Plätzen zwei und drei.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare