Dopingsünder Ademi für vier Jahre gesperrt

Aufmacherbild

Die positive Dopingprobe von Arijan Ademi hat für den Mittelfeldspieler drastische Auswirkungen.

Der Dinamo-Zagreb-Akteur, der beim 2:1-Champions-League-Sieg gegen den FC Arsenal der Einnahme einer verbotenen Substanz überführt wurde, wird von der UEFA für vier Jahre aus dem Verkehr gezogen.

Der kroatische Spitzenklub kündigte einen Einspruch an. Bei Dinamo geht es derzeit drunter und drüber, zuletzt wurden die Clubräume aufgrund von Ermittlungen gegen den Präsident und den Trainer durchsucht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare