Diouf: Carragher ist ein "verfickter Loser"

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Ex-Liverpool-Stürmer El Hadji Diouf legt sich öffentlich mit zwei Legenden der Reds an.

In einem Interview mit "So Foot" meint der Senegalese: "Der Unterschied zwischen Jamie (Carragher, Anm.) und mir ist, dass ich ein Weltklasse-Spieler bin und er ist scheiße."

Zu Steven Gerrards Nationalteam-Karriere meint er: "Ich habe mein Nationalteam über Jahre geführt. Was ich für Senegal repräsentiert habe, hat er nicht im geringsten für England geleistet. Bei der WM oder der EM hat er nie was erreicht."

"Er ist die Art von Scheißkerl, die..."

Die Sticheleien zwischen dem 35-Jährigen und Carragher bzw. Gerrard sind nichts Neues. 

Diouf bezeichnete Carragher als "nutzlos" und sah in Gerrard einen "Egoisten".

"Er ist die Art von Scheißkerl, die ein Buch schreibt und mich die ganze Zeit erwähnt. In meinem Buch spielt er nicht die geringste Rolle. Er ist ein verfickter Loser", so Diouf über Carragher.

Auf Twitter reagiert der ehemalige Verteidiger mit Humor auf die niveaulosen Statements des Seneaglesen: "Der andere große Unterschied ist, dass er weniger Tore für Liverpool in der Premier League erzielt hat, als ich (Eigentore nicht mitgezählt)."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare