Van der Sar gibt Comeback in vierter Liga

Aufmacherbild Foto: © getty

Torhüter-Legende Edwin van der Sar gibt ein Kurzzeit-Comeback.

Der 45-jährige Niederländer wird am Samstag für seinen Heimatverein VV Noordwijk in der vierten Liga auflaufen, da der einzig verfügbare Torhüter des Klubs verletzt ist. 

Peter Vink, der technische Direktor des Vereins, erhielt nach einer Anfrage die Zusage des 130-fachen Nationalspielers. "Edwin hat den Verein noch sehr positiv in Erinnerung und besucht regelmäßig Spiele", so Vink. Das Spiel soll jedoch van der Sars einziges bleiben.

Seine letzte Partie bestritt der ehemalige Ajax-, Juve- und ManUnited-Keeper für die "Red Devils" im CL-Finale 2011 gegen Barca (1:3).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare