Royer leistet seinen ersten Assist in der MLS

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Daniel Royer schreibt in der Scorerliste der Major League Soccer an.

Der 26-jährige Steirer bereitet beim 2:2 der New York Red Bulls gegen D.C. United das 2:0 durch Shaun Wright-Phillips vor und wird in der 86. Minute ausgetauscht. Gonzalo Veron (35.) schießt die Bulls in Führung. Die Gäste kommen im Finish zu einer glücklichen Punkteteilung: Steve Birnbaum (89.) und Lamar Neagle (95.) erzielen mit ihren späten Toren den Ausgleich.

Die Bulls liegen im MLS-Osten auf Rang zwei, United ist Achter.

Royer bringt es auf drei Torschüsse, die allerdings allesamt am Gehäuse des Gegners vorbeigehen.

Los Angeles Galaxy, Tabellenzweiter der Western Conference, gewinnen das Heimspiel gegen Orlando nach 0:1 Rückstand mit 4:2. Giovani dos Santos (2), Alan Gordon und Robbie Keane bzw. Kevin Molino und Brek Shea erzielen die Tore.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare