Siege für Serie-A-Nachzügler

Aufmacherbild

Einige Teams machen in der 35. Runde der Serie A einen gewaltigen Sprung in Richtung Klassenerhalt.

Atalanta gewinnt 1:0 gegen Chievo und hat bereits neun Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Einen Punkt dahinter folgen Sampdoria (2:1 gegen Lazio) und Bologna (2:0 gegen Genoa).

Sassuolo gewinnt 3:1 beim FC Torino. Bereits zu Mittag kassierte Frosinone (Gucher bis zur 75. Minute am Feld) eine bittere 0:2-Pleite bei Palermo und rutschte hinter die Sizilianer auf Rang 19 zurück.

 

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare