Napoli rutscht in Udine aus

Aufmacherbild Foto: © getty

Die 31. Runde der Serie A hat den Titelkampf vorentschieden. Der SSC Napoli leistet sich auswärts gegen Udinese einen Ausrutscher und verliert mit 1:3.

Bruno Fernandes (14./Elfmeter, 45.) und Cyril Thereau erzielen die Treffer der zuvor drei Spiele sieglosen Hausherren, Gonzalo Higuain gleicht zwischenzeitlich aus (74.) und sieht Gelb-Rot (75.).

Juventus hat bereits am Samstag 1:0 gegen den FC Empoli gewonnen und somit bereits einen Vorsprung von sechs Punkten auf den Verfolger aus Süditalien.


LAOLA Meins

SSC Napoli

Verpasse nie wieder eine News ZU SSC Napoli!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare