Irres Roma-Spiel in Bergamo

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Atalanta und Roma trennen sich in der 33. Runde mit einem 3:3.

Lucas Digne (23.) und Radja Nainggolan (27.) bringen die Römer in Führung, doch die Gastgeber aus Bergamo kontern kurz darauf mit einem Doppelschlag durch Marco D'Alessandro (33.) und Marco Borriello (37.).

In der 50. Minute trifft abermals Borriello. Für den 33-jährigen Ex-Roma-Stürmer sind es seit seinem Wechsel von Carpi nach Bergamo im Winter die ersten Liga-Treffer.

Der eingewechselte Francesco Totti rettet Roma einen Punkt (86.).

Es ist das 245. Serie-A-Tor des 39-Jährigen, dessen auslaufender Vertrag im Sommer nicht mehr verlängert werden soll.

Die Römer sind mittlerweile seit zwölf Ligaspielen ungeschlagen.



LAOLA Meins

AS Roma

Verpasse nie wieder eine News ZU AS Roma!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

Serie A

Verpasse nie wieder eine News ZU Serie A!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare