AS Roma bleibt erster Verfolger von Juventus

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die AS Roma feiert zum Abschluss der 29. Runde der Serie A einen souveränen 3:1-Heimsieg gegen Sassuolo.

Die Gäste gehen zwar früh durch einen Treffer von Defrel (9.) in Führung, aber Paredes (16.) und Salah (45.+3) drehen die Partie noch vor der Pause zugunsten der Römer.

Nach dem Seitenwechsel besorgt Dzeko (68.) nur acht Minuten nach seiner Einwechslung das 3:1.

In der Tabelle bleibt Roma acht Punkte hinter Juventus Turin auf Rang zwei. Sassuolo liegt weiterhin auf Platz 15.


Der Sieg von Tabellenführer Juventus Turin im VIDEO:

Textquelle: © LAOLA1.at

EBEL: Hart erarbeiteter Sieg und Matchpucks für Capitals

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare