Ibrahimovic amüsieren Transfer-Spekulationen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Zlatan Ibrahimovic bleibt das große Fragzeichen am Transfermarkt - sehr zur Freude des Stürmers. 

"Ich genieße die Spekulationen und Geschichten, die von Journalisten in die Welt gesetzt werden. Erst wenn ich daran keine Freude mehr habe, werde ich euch sagen, wohin ich gehe", sagt Ibrahimovic.

Einen Verein kann der Schwede als nächste Station zumindest schon ausschließen: Eine Rückkehr zu seinem Heimatklub Malmö FF kommt nicht in Frage. "Ich bin zu gut für die schwedische Liga." 

Auch seine Zukunft im schwedischen Nationalteam ist weiter ungewiss. Zuletzt wurden Gerüchte um einen Rücktritt im Sommer laut. 

"Das ist nichts, worüber ich nachgedacht habe, nichts, in das ich Energie gesteckt habe. Ich bin hier, um die EM zu spielen", sagt der 34-Jährige bei einer Pressekonferenz der Schweden. "Ich fühle mich stark, sehr stark."


LAOLA Meins

Zlatan Ibrahimovic

Verpasse nie wieder eine News ZU Zlatan Ibrahimovic!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare