Wenger glaubt nicht mehr an Vardy-Transfer

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Der Wechsel von Jamie Vardy von Meister Leicester City zum FC Arsenal schien bereits beschlossene Sache, nun gibt es aber doch eine Kehrtwende.

"Gunners"-Coach Arsene Wenger glaubt nicht mehr an einen Transfer des Shootingstars der letzten Saison: "Vardy spielt momentan bei Leicester und soweit ich weiß, wird er dort auch bleiben."

Der 29-jährige Stürmer erzielte in der abgelaufenen Saison 24 Tore für die "Foxes" und bereitete acht weitere vor. Arsenal bietet rund 20 Millionen Pfund für Vardy.

Bei der EURO gab der Engländer seine durchaus untypischen Erfolgsgeheimnisse bekannt:

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare