Swansea trennt sich von Trainer Monk

Aufmacherbild

Swansea City hat sich nach einem schwachen Saisonstart von Trainer Garry Monk getrennt.

Die Waliser mussten sich zuletzt Tabellenführer Leicester zuhause mit 0:3 geschlagen geben und rangieren in der Tabelle mit 14 Punkten auf Platz 15 bei nur einem Zähler Vorsprung auf die Abstiegszone.

"Die Entscheidung haben wir äußerst ungern und schweren Herzens getroffen", meint Klub-Chef Huw Jenkins. Als Nachfolger von Monk wird Ex-Liverpool-Trainer Brendan Rodgers gehandelt.

LAOLA Meins

Premier League

Verpasse nie wieder eine News ZU Premier League!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare