Ranieri als Verhandlungs-Genie

Aufmacherbild Foto: © getty

Claudio Ranieri ist seit mittlerweile 30 Jahren im Trainergeschäft und mit allen Wassern gewaschen.

Das bewies er auch bei den Vertragsverhandlungen mit Leicester City, das vor Saisonbeginn als Fixabsteiger gehandelt wurde. Der 64-Jährige beharrte laut "Times" in seinem Kontrakt auf eine Klausel, die ihm im Falle des 17. Platzes, der den Klassenerhalt bedeutet, rund 230.000 Euro einbringt.

Jeder Platz darüber bringt ihm weitere 230.000 Euro ein. Wird Leicester Meister, kommt er auf 3,9 Mio. Euro.

Leicester braucht nur noch einen Sieg

Die Wahrscheinlichkeit ist denkbar groß, denn die "Foxes" um ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs benötigen nur noch einen Sieg aus den letzten drei Spielen, um die vielleicht größte Sensation im englischen Fußball in die Tat umzusetzen.

Trainer-Fuchs Ranieri war sogar so schlau, sich eine Titelprämie in seinem Vertrag garantieren zu lassen. Da im Klub niemand damit rechnete, diese jemals ausbezahlen zu müssen, gab man sich dabei großzügig.

Ranieri steht vor einem 10-Millionen-Jackpot

So stehen dem Italiener weitere rund 6,4 Millionen Euro zu, sollte Leicester City am Ende tatsächlich Meister werden. Ranieri könnte somit insgesamt 10,3 Millionen Euro einstreichen.

"Die Spieler haben einen großen Fehler gemacht, wenn sie sich nicht solch eine Klausel in den Vertrag haben schreiben lassen", erklärt das Schlitzohr. "Ich habe von Anfang an bedacht, dass wir die Premier League gewinnen können."

Deine Meinung zu Ranieris Verhandlungsgeschick?

In Leicester grassiert das Fußball-Fieber! Die (Vor-)Freude ist allgegenwärtig. Beispiele gefällig?

Bild 1 von 25 | © getty

Ein "Vardyccino"

Bild 2 von 25 | © getty
Bild 3 von 25 | © getty

Ein überdimensionaler Fanschale auf der Freiheitsstatue

Bild 4 von 25 | © getty

Aufgehängt durch Bürgermeister Sir Peter Soulsby persönlich!

Bild 5 von 25 | © getty

Den Trainer gibt es in Wurstform...

Bild 6 von 25 | © getty

Die Pubs stehen klarerweise hinter den Foxes...

Bild 7 von 25 | © getty

Die "Vardy-Chips" dürfen bei keiner Fan-Party fehlen...

Bild 8 von 25 | © getty

Man kann es natürlich auch übertreiben: Dabei soll es sich um eine Wurst handeln...

Bild 9 von 25 | © getty
Bild 10 von 25 | © getty
Bild 11 von 25 | © getty
Bild 12 von 25 | © getty
Bild 13 von 25 | © getty
Bild 14 von 25 | © getty
Bild 15 von 25 | © getty
Bild 16 von 25 | © getty
Bild 17 von 25 | © getty
Bild 18 von 25 | © getty
Bild 19 von 25 | © getty
Bild 20 von 25 | © getty
Bild 21 von 25 | © getty
Bild 22 von 25 | © getty
Bild 23 von 25 | © getty
Bild 24 von 25 | © getty
Bild 25 von 25 | © getty
Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare