Prödl bei Remis vs Chelsea stark

Aufmacherbild Foto: © getty

Watford ringt Chelsea in der 24. Runde der Premier League ein 0:0 ab.

Sebastian Prödl zeigt bei seiner Rückkehr in die Startelf eine starke Leistung. Der 28-Jährige agiert defensiv fehlerlos und scheitert per Kopf nach einem Eckball (26.) nur am sensationell reagierenden Chelsea-Goalie Thibaut Courtois. In der 19. Minute sieht er für ein Foul an Oscar die Gelbe Karte.

Zudem steht der Steirer im Mittelpunkt, als Diego Costa ihn ohne Ball zu Boden stößt. Der Stürmer kommt ohne Verwarnung davon.

Watford liegt mit 33 Punkten an der neunten Stelle, Chelsea hat vier Zähler weniger auf dem Konto und rangiert an der 13. Position.

Costas Aktion gegen Prödl im Video:

Everton feiert einen 3:0-Sieg gegen Newcastle. Aaron Lennon (23.) bringt die "Toffees" in Führung, Ross Barkley (88., 90+3.) stellt mit zwei Elfmetern den Endstand her. Everton ist Elfter, Newcastle liegt als 18. weiterhin auf einem Abstiegsplatz.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare