4:0 bei Villa: Chelsea prolongiert Serie

Aufmacherbild Foto: © getty

Chelsea setzt seinen Erfolgslauf unter Guus Hiddink fort.

Die Londoner feiern am 32. Spieltag einen ungefährdeten 4:0-Erfolg bei Schlusslicht Aston Villa und sind damit seit 15 Liga-Partien ungeschlagen.

Loftus-Cheek (26.) bringt die Gäste in Führung. Mit 20 Jahren ist er Chelseas jüngster PL-Torschütze seit Glen Johnson (19) 2004.

Pato, der in der 23. Minute für Remy eingewechselt wird, trifft bei seinem Debüt für die Blues (45.+3) per Elfmeter. Pedro (46., 59.) vollendet mittels Doppelpack.



LAOLA Meins

FC Chelsea

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Chelsea!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare