Leipzig wirft Auge auf deutschen Arsenal-Youngster

Aufmacherbild Foto: © getty

Mit starken Leistungen spielt sich Arsenal-Youngster Serge Gnabry gerade bei den Olympischen Spielen in den Mittelpunkt.

Der 21-jährige Deutsche ist beim Klub aus Nord-London noch bis 2017 gebunden. Die "Gunners" würden seinen Vertrag gerne verlängern, doch bei einem Angebot über 2 Mio. Euro soll der Flügelspieler wechseln dürfen.

Ein mögliches Transferziel könnte RB Leipzig sein. Laut "Sport Bild" sind die Bullen genauso interessiert wie Augsburg und die Hertha. Auch eine Leihe scheint möglich.

ManCity hat den Transfer von Gabriel Jesus bereits fixiert. Der 19-jährige Dribbelkünstler zeigte in Brasilien mit spektakulären Toren auf. Hier siehst du seine besten 5 Tore:

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare