Disziplinloser Mane bringt Coach in Rage

Aufmacherbild

Nach Southamptons 0:1-Pleite bei Norwich wird Ex-Salzburger Sadio Mane kritisiert.

Der Senegalese kam zur Spielbesprechung zwei Stunden zu spät und flog aus der Startelf. Coach Koeman: "Er beging einen schweren Fehler."

Bereits am Donnerstag kritisierte der Niederländer seinen mangelnden Fokus im Training, umso enttäuschender sei der neuerliche Vorfall: "Er lässt sein Team im Stich. Das schmerzt."

Englische Medien munkeln, der von Manchester United gejagte Mane könnte so einen Transfer forcieren.

 

 

Es wäre nicht zum ersten Mal: Bei Red Bull Salzburg verließ Sadio Mane im August 2014 einen Tag vor dem Champions-League-Playoff-Spiel gegen Malmö vorzeitig das Training. Eine Woche später stand der Wechsel zu Southampton fest.

LAOLA Meins

Premier League

Verpasse nie wieder eine News ZU Premier League!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare