Wenger: Özil ist glücklich und will verlängern

Aufmacherbild Foto: © getty

Arsenal-Coach Arsene Wenger verrät auf einer Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Watford, dass Mesut Özil bei den Londonern bleiben will.

Auf eine Vertragsverlängerung mit dem Deutschen und Alexis Sanchez (beide Vertrag bis 2018) angesprochen sagt der Franzose: "Das werden wir in der Sommerpause angehen. Ich bin zuversichtlich, dass sie verlängern. Sie haben noch zwei Jahre Vertrag. Wenn ich mit ihnen spreche, sind sie glücklich und wollen verlängern, also wird es wohl keine Probleme geben."

Kritik nach Özils Aussagen

Weniger glücklich ist der Trainer über die jüngsten, kritischen Aussagen Özils. Dieser hatte kürzlich gemeint: "Die aktuelle Saison zeigt, dass wir schwächeln, wenn viele Leistungsträger ausfallen. Das darf uns im kommenden Jahr nicht mehr passieren."

Wenger bezeichnet derartige Äußerungen als "unerwünscht". "Die Aussage hat mir nicht gefallen. Wir müssen daran glauben, egal ob wir nur eine Chance von einem Prozent haben - wir müssen daran glauben. Wir haben nur eine echte Chance, wenn wir daran glauben", so der Arsenal-Coach.

Die Chancen auf den Titel seien weiterhin intakt, Arsenal müsse sie nur ergreifen. "Jetzt oder nie", sagt Wenger. Aktuell liegt Arsenal in der Premier League auf Rang drei, elf Punkte hinter Spitzenreiter Leicester City

LAOLA Meins

FC Arsenal

Verpasse nie wieder eine News ZU FC Arsenal!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare