Perstaller wechselt von Rostock nach Elversberg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

ÖFB-Legionär Julius Perstaller wechselt innerhalb Deutschlands von Drittligist Hansa Rostock in die Regionalliga Südwest zu SV 07 Elversberg, wo der Tiroler bis Sommer 2018 unterschreibt.

"Ich konnte mich vor Ort von dem Niveau und dem Potenzial des Teams und dem Konzept des gesamten Vereins überzeugen. Die SVE ist ein ambitionierter Verein, und ich will meinen Beitrag dazu leisten, die Ziele zu erreichen", erklärt die 27-jährige Offensivkraft auf der Vereins-Homepage.

Perstaller war im Sommer 2015 von der SV Ried zu Rostock gewechselt, wo er in 23 Liga-Spielen jedoch nur einen Treffer erzielen konnte.

In Elversberg trifft er mit Markus Obernosterer auf einen weiteren Legionär aus Tirol.

Julian Baumgartlinger über seine Ziele in Leverkusen:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare