Wimmer als Naldo-Ersatz zu Wolfsburg?

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach dem überraschenden Naldo-Abgang zu Schalke sucht Wolfsburg noch intensiver nach Innenverteidigern.

Neben Eindhoven-Profi Jeffrey Bruma gilt vor allem ÖFB-Nationalspieler Kevin Wimmer als Kandidat. Der Tottenham-Profi wird vom "kicker" erneut ins Spiel gebracht. "Wir haben viele Spieler, mit denen wir Kontakt haben und die auf unserer Wunschliste stehen. Ob alles zu realisieren ist, weiß man nicht", meint Sportvorstand Klaus Allofs.

Wimmers Vertrag bei den Spurs läuft noch bis 2020.

Der 23-Jährige ist in London momentan nur Innenverteidiger Nummer drei. Als der Belgier Jan Vertonghen verletzt war, machte er zehn ordentliche Spiele in der Premier League. Wettbewerbsübergreifend kam der Oberösterreicher auf 21 Saison-Einsätze.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare