Wiese will beim HSV einsteigen

Aufmacherbild Foto: © getty

Mit einer kuriosen Ankündigung sorgt Tim Wiese für Schlagzeilen.

Der Kult-Torhüter, der zwischenzeitlich mit einer Wrestling-Karriere liebäugelte, will dem Hamburger SV unter die Arme greifen. "Ich habe gelesen, dass die Hamburger Großanleger suchen. Gesucht werden Leute mit Geld. Und dem HSV nahe stehen sollen sie auch. Komisch, da musste ich gleich an mich denken", erklärt er gegenüber "Bild".

Wiese spielte von 2005 bis 2012 beim Erzrivalen Werder Bremen, meint aber: "Der HSV und ich haben eine lange gemeinsame Geschichte. Ich kaufe ein paar Anteile und besitze so einen Teil des HSV. So wählerisch sind die Hamburger ja nicht."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare