Hannover vor Großkreutz-Transfer

Aufmacherbild

Laut übereinstimmenden türkischen Medienberichten steht Weltmeister Kevin Großkreutz vor einem Wechsel von Galatasaray Istanbul zu Hannover 96.

Der 27-Jährige, der aufgrund eines formalen Fehlers beim Transfer in der Hinrunde nicht spielberechtigt ist, wird von Heimweh geplagt und will zurück nach Deutschland. Hannover soll bis zu drei Millionen Euro oder ein Tauschgeschäft mit Stürmer Mevlüt Erdinc bieten.

Großkreutz hält sich laut "Bild" derzeit bei Westfalia Wickede in der Westfalenliga fit.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare