Saison-Aus für BVB-Verteidiger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Bittere Nachricht für Borussia Dortmund und Neven Subotic.

Der Innenverteidiger fällt für den Rest der Saison aus. Aufgrund einer Thrombose im Arm darf der 27-Jährige bis zum Sommer keinen Kontaktsport betreiben. "Mir geht es den Umständen entsprechend gut. Ich kann mich mit Einzeltraining fit halten und werde nach meiner Genesung körperlich besser in Schuss sein als je zuvor", so seine erste Reaktion.

Der Serbe konnte in dieser Saison verletzungsbedingt nur 11 Pflichtspiele absolvieren.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare