Leverkusen feiert Derby-Erfolg bei Köln

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Leverkusen gewinnt zum Abschluss der 29. Runde das Rheinische Derby 2:0 bei Köln.

Ein Doppelschlag entscheidet die Partie: Zunächst schließt Brandt (39.) einen mustergültigen Angriff ab, danach verwertet Chicharito (44.) aus spitzem Winkel.

Die Geißböcke drängen daraufhin auf das Tor, doch Leno hält gegen Bittencourt und Hartel die Null. Am Ende wird es hitzig: Nach einem Rot-Foul (96.) von Bittencourt bildet sich eine Menschentraube und Wendell muss für eine Tätlichkeit mit Gelb-Rot vom Platz.

Für Stögers Kölner ist es die vierte Heimpleite in Folge. Leverkusen feiert indes den fünften zu-Null-Sieg in Serie und erobert damit Platz vier von Gladbach.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare