Hinterseer trifft erneut, Schürrle-Show im Derby

Aufmacherbild Foto: © getty

Das Trainer-Duell in der Bundesliga zwischen Ralph Hasenhüttl und Peter Stöger findet keinen Sieger, Ingolstadt und Köln trennen sich 1:1.

Für die Führung sorgt Hinterseer, der nach Vorlage von da Costa trifft (36.). Für den 24-Jährigen ist es der dritte Treffer im dritten Spiel. Modeste besorgt nach 72 Minuten den Endstand.

Hannover 96 geht im Niedersachsen-Derby gegen den VfL Wolfsburg mit 0:4 unter. Schürrle schnürt einen Dreierpack (36., 59., 62.), Draxler sorgt für den Endstand (69.).

Hasenhüttl und Stöger zufrieden

"Wir haben sehr lange ein Spiel kontrolliert, bei dem wir am Anfang in Rückstand geraten konnten. Nach dem Gegentreffer war wir mental und körperlich ein bisschen angeschlagen", lautete Hasenhüttls Fazit. Er könne mit dem Punkt "gut leben".

Pendant Stöger erklärte: "Am Ende hätten wir vielleicht mehr mitnehmen können, aber ich bin mit dem Punkt hier sehr zufrieden."

LAOLA Meins

Deutsche Bundesliga

Verpasse nie wieder eine News ZU Deutsche Bundesliga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare