Hannover steht vor dem Abstieg

Aufmacherbild Foto: © getty

Hannover 96 muss die Hoffnung auf den Klassenerhalt wohl endgültig begraben. Der Tabellenletzte verliert in der 27. Runde mit 0:1 bei Eintracht Frankfurt.

Die Schaaf-Elf ist in Halbzeit eins erschreckend schwach, Änis Ben-Hatira sorgt aus spitzem Winkel für die Eintracht-Führung. Schiedsrichter Stark übersieht jedoch in der chaotischen Entstehung des Treffers ein Abseits.

Auch in Halbzeit zwei kommt von den Gästen (Passquote 61%) nur sehr wenig. Hannover fehlen zehn Punkte auf das rettende Ufer.

LAOLA Meins

Deutsche Bundesliga

Verpasse nie wieder eine News ZU Deutsche Bundesliga!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare