FC Bayern hatte nie eine echte Chance

Aufmacherbild

Wie dem "kicker" aus "sicheren Quellen" durchsickerte, fiel Pep Guardiolas Entscheidung für einen Wechsel zu Manchester City bereits im ersten Quartal 2015.

Das erkläre auch, warum die FCB-Führung und Guardiola oder seine Interessensvertreter nie ernsthaft oder konkret verhandelten. Über ein neues Gehalt wurde nie gesprochen oder gar gefeilscht, erklärt das Fachmagazin.

Die Bayern, die Guardiola unbedingt halten wollten, hätten demnach nie eine echte Chance auf eine Verlängerung gehabt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare